Pressespiegel

Die Leiden des Donald Klein

Das lange Leiden hat ein Ende: Seit gestern ist der Pfälzer Angler Donald Klein wieder auf freiem Fuß. Bis dahin hat er fast 16 Monate lang zwischen Hoffnung und Verzweiflung im Gefängnis verbracht. Und miterlebt, wie sein Mithäftling Stephane Lherbier freigelassen wird, er aber bleiben muss.

Veröffentlicht: 
Mannheimer Morgen, 13.03.2007

Deutscher im Iran kann hoffen

Der Deutsche Donald Klein kann auf seine baldige Freilassung aus iranischer Haft hoffen. Bereits am Wochenende ist der Franzose Stéphane Lherbier frei gekommen, der zusammen mit Klein am 29. November 2005 in iranischen Hoheitsgewässern beim Hochseefischen festgenommen worden war.

Veröffentlicht: 
Kölner Stadt-Anzeiger, 28.02.2007

Seiten